Schnellsuche:

Fachgebiet, Forderungsart

z.B. Arbeitsrecht, Schadenersatz, Schmerzensgeld:





Maskenpflicht im Arbeitsrecht

Maskenpflicht im Arbeitsrecht
Im Bus, im Supermarkt, in der Bank: Überall ist das Tragen einer Mund-Nase- Maske zur Eindämmung der Corona- Pandemie mittlerweile zur Normalität geworden. Mehr>


Soll Kind seinen Namen tanzen können ?

Streit um das Sorgerecht brachte die Eltern eines Kindes vor Gericht. Genauer gesagt ging es um die Art der Grundschule. Der Vater wollte einen echten Mann der in die Regelgrundschule ausgebildet wird, die Mutter sag den Sohn eher in einer Mehr>


Keine Kennzeichnungspflicht bei offensichtlicher Werbung

Keine Kennzeichnungspflicht bei offensichtlicher Werbung
Das Hanseatische Oberlandesgericht hat entschieden das Verbraucher nicht geschützt werden müssen wenn Sie auch selber denken können. Es ging darum das Influencer Beiträge mit Produktdarstellungen und Herstellerhinweisen nicht ausdrücklich als Werbung kennzeichnen müssen, wenn der Verbraucher es erkennen kannst, dass Mehr>


Wirecard am Ende

Wirecard am Ende
Keine konnte das Ahnen, wobei eigentlich alle Alarmglocken seit über einen Jahr klingeln was das Zeug hält. Als die Finanzen Times anfing zu unken hätte man es doch merken müssen. Ein Unternehmen das in einer stagnierenden Branche so stark wachsen Mehr>



US-Produkthaftung

US-Produkthaftung
Als Exportweltmeister liefern wir, zum Unmut von Donald Trump eine Menge unserer Produktion nach USA. Aber es gibt immer noch viele Unternehmen die den USA Markt scheuen. Das kann an der amerikanischen Produkthaftung liegen. Denn in Amerika gibt es eine Mehr>


Kabel Zwangsanschluß

Kabel Zwangsanschluß
Wenn der Vermieter die monatlichen Grundgebühren für einen Breitbandkabelanschluss auf seine Mieter umlegt, muss err einzelnen Mietern kein gesondertes Kündigungsrecht nach dem Telekommunikationsgesetz (TKG) für diesen Anschluss einräumen. Denn es handelt sich, lt. OLG Hamm, nicht um einen „öffentlich Mehr>


Maklervertrag nicht ewig ?

Maklervertrag nicht ewig ?
Wer sein Haus einem Makler anbietet wird oft erleben das diesen von den sehr guten Chancen ein Lied anstimmt. Er hat in seiner Kartei stets hunderte von Kunden und tausenden Interessenten warten auf den viele Plattformen im Internet bei denen Mehr>


Strafen für Chef der Fahrer ?

Strafen für Chef der Fahrer ?
Was macht eine Paketbote wenn sein Chef verlangt zu parken wo es geht, zu behindern und Radwege zu belegen wo Platz ist. Wenn er er seinen Job behalten will, wird er machen was man ihn sagt. Verspricht sein Chef die Mehr>


Betrunkener Karnevalsbär nicht selbst schuld wenn er überfahren wird.

Betrunkener Karnevalsbär nicht selbst schuld wenn er überfahren wird.
Der aus dem Rhein-Sieg Kreis stammende Kläger war in der Nacht nach Rosenmontag zu Fuß von einer Karnevallsfeier auf dem Heimweg. Er trug ein Ganzkörperkostüm in dunklem Braun das einen Bären darstellen sollte. Der Nachhauseweg führte entlang einer Bundesstraße, Mehr>


Verbraucher VS Unternehmen

Verbraucher VS Unternehmen
Kommt ein Verbraucher in Zahlungsverzug klagt das Unternehmen oder jagt die Inkassowelle auf ihn. Dem Unternehmen sind die geringen Kosten egal. Mehr>


Erbt man Mietverträge und wenn Wer ?

Erbt man Mietverträge und wenn Wer ?
Was passiert wenn ein Familienmitglied stirbt mit der Wohnung des Verstorbenen. Das Amtsgericht München urteilt das es nicht reicht ein Angehöriger zu sein der gepflegt hat. Voraussetzung ist das man in der Wohnung lebte oder einen gemeinsamen Hausstand hatte. Mehr>


AGB-Klausel zur Schönheitsreparatur unwirksam

AGB-Klausel zur Schönheitsreparatur unwirksam
Ausgetrickst und gespart hat eine gewerblicher Mieter der eigentlich beim Auszug renovieren sollte. Beim Auszug weigerte er such einfach und lies sich verklagen. Die Firma hatte gleich 4 Wohnungen gemietet um seine Handwerker und Bauarbeiter unter zu bringen.Die Wohnungen waren Mehr>



Freunde im Netz:

Hier einige Empfehlungen aus dem WEB für Sie: